Rechtsanwaltskammer Freiburg und Tübingen

Firmenportrait

In den Rechtsanwaltskammern Freiburg und Tübingen sind alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte dieser Regionen zusammengeschlossen. Beschreibung der Berufsbilder Rechtsanwaltsfachangestellte/r:

Die Arbeit im Rechtsanwaltsbüro dreht sich um Menschen und Unternehmen, die ihr Recht bekommen wollen. Kein Fall ist wie der andere. Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem wache Köpfe gefragt sind. Denn Rechtsanwälte brauchen in ihrem Team die gezielte Unterstützung qualifizierter Fachangestellter.

Voraussetzungen und besondere Anforderungen

- Qualifizierter Schulabschluss

- Beherrschung der deutschen Sprache

- Verantwortungsbewusstsein

- Logisches Denken

- Organisationstalent

- Freude am Umgang mit Menschen

Die Ausbildung dauert drei Jahre und kann mit Fachhochschulreife oder Abitur auf bis zu zwei Jahren verkürzt werden. Bewerbungen schicken Sie bitte direkt an die örtlichen Anwaltskanzleien.

Fortbildung zum/r geprüften Rechtsfachwirt/in (m/w/d):

Nach der Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) besteht die Möglichkeit zur Fortbildung zum/r geprüften Rechtsfachwirt/in (m/w/d).

Weitere Auskünfte zu beiden Berufsbildern sowie freie Ausbildungsplätze finden Sie unter www.rak-freiburg.de und www.rak-tuebingen.de. Gerne beraten wir Sie persönlich am Messestand.

Angebote

Ausbildungsangebot:

Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d)

Fortbildungsangebot:

Geprüfte/r Rechtsfachwirt/in (m/w/d)

Bewerbungen bitte direkt an die örtlichen Anwaltskanzleien

Stand

Stand D.041