Heppler GmbH CNC-Technik

Firmenportrait

Heppler GmbH CNC Technik Spaichingen

Eine gute Ausbildung ist der wichtigste Schritt für den Start in einen neuen Lebensabschnitt

Das mittelständische Unternehmen Heppler GmbH CNC Technik in Spaichingen mit über 274 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und zwei weiteren Standorten in Deutschland informiert über das diesjährige Ausbildungsjahr.

Als Zulieferer für Groß- und Mittelserien sowie den Prototypenbau bietet das Unternehmen kontinuierlich Chancen für Auszubildende, die offen sind für den Erwerb von Fachkenntnissen, praktischen Fertigkeiten und sozialen Kompetenzen. Aktuell bildet das Unternehmen bis zu zwölf junge Menschen im Bereich Zerspanungsmechaniker und 3 Maschinen- und Anlagenführer pro Jahr aus.

Vom ersten bis vierten Ausbildungsjahr verfügt das Unternehmen derzeit 45 Auszubildende (38 Zerspanungsmechaniker und 6 Maschinenanlagenführer und 1 BA Studentin). Die Ausbildungsberufe: Zerspanungsmechaniker – Fachrichtung Drehen und Fräsen und Maschinenanlagenführer. Um sich ein breit angelegtes Wissen aneignen zu können, durchlaufen die Auszubildenden verschiedene Bereiche im Unternehmen. Die Ausbildung findet praxisnah in Verbindung mit der Produktion statt. Die Heppler GmbH verfügt über ein neues, separates modernes Ausbildungszentrum, in dem Dreh und Fräsmaschinen neuesten Typs zur Verfügung stehen. Zur fachlichen Ausrichtung gehört ein CNC-Lehrgang im Drehen und Fräsen und ein CAD-Lehrgang, um ein gutes Verständnis in Zeichnungslesen mit auf den Berufsweg zu bekommen. Die Auszubildenden werden als wichtiger Bestandteil des Unternehmens geschätzt, dient ihre Förderung doch dazu, einem Fachkräftemangel vorzubeugen. Die Heppler GmbH legt großen Wert auf fachliche Qualifizierung wie auf soziale Integration der jungen Menschen. Wer hier ausgebildet wird, ist Teil der großen Heppler Familie mit ihrem überzeugenden Betriebsklima. Sie zeichnet sich aus durch Qualitäts- wie Verantwortungsbewusstsein und Zukunftsorientierung. Anspruch und Verpflichtung dieses inhabergeführten Unternehmens ist Weitblick in einer aufbauenden Personalentwicklung.

Die Heppler GmbH CNC Technik mit ihren Kernkompetenzen Drehen, Fräsen, Schleifen und Montieren ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Das Unternehmensmotto zeigt dessen Stellenwert im Wettbewerb: Präzision!

Ansprechpartner:
Gunnar Frommhold
Heppler GmbH
CNC-Technik
Geschäftsführung Dieter Heppler
Wilhelm-Maybach-Weg 5-7
D-78549 Spaichingen
Tel.: ++49 (0) 7424 / 94 83 0
Fax: ++49 (0) 7424 / 94 83 40
www.heppler.de

Angebote

Ausbildungsangebote:

Zerspanungsmechaniker/-in (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Praktikumsplätze:

auf Anfrage

Freie Kapazitäten:

12 Auszubildende pro Lehrjahr für den Zerspanungsmechaniker Dreh/Fräsmaschinensysteme

und 4 Auszubildende für den Maschinen- und Anlagenführer

Weitere freie Kapazitäten auf Anfrage.

Voraussetzungen:

guter Hauptschulabschluss bis Abitur

Stand

Stand B.50