Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen

Firmenportrait

Mit rund 35.000 Studierenden, 10.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen sowie 125.000 Absolventinnen und Absolventen ist die Duale Hochschule Baden-Württemberg die größte Hochschule des Landes. Ihr Markenzeichen ist das duale Studienkonzept mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen sowie die enge Verzahnung mit den kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen.

Angebote

An der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen studieren 2.500 Studierende der Fakultäten Wirtschaft und Sozialwesen.

Fünf Pluspunkte:

Sichern Sie sich hervorragende Ein- und Aufstiegschancen.

Genießen Sie ein monatliches Gehalt.

Profitieren Sie von hoch qualifizierten Dozierenden.

Nutzen Sie super Studienbedingungen an einer modernen Hochschule.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Studium.

Studiendauer:

Das dreijährige Studium beginnt jährlich am 1. Oktober. Es endet mit einer Bewertung von 210 ECTS-Punkten und je nach Studiengang mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts oder Bachelor of Science. Das Angebot an Bachelor-Studiengängen wurde um berufsbegleitende Master-Studiengänge erweitert.

Voraussetzung:

Abitur oder Fachhochschulreife mit Eignungstest + Ausbildungsvertrag mit einem Kooperationspartner

Stand

Stand A.04