XXXLutz Villingen

Firmenportrait

Insgesamt werden mehr als 260 Einrichtungshäuser von der XXXL Unternehmensgruppe betrieben. 22.000 Mitarbeiter sind in der Gruppe beschäftigt, die zwischenzeitlich auch der größte konventionelle Möbelhändler im deutschsprachigen Raum ist und damit zu den 3 größten Möbelhändlern weltweit zählt. Über 800 neue Auszubildende starten jährlich eine Ausbildung in den XXXL Möbelhäusern, über 10% der Auszubildende werden nach der Ausbildung Führungskräfte. Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sind die wesentlichen Säulen der XXXL Unternehmensgruppe. Die Vergütung liegt in allen Bereichen über Branchen-Durchschnitt und in vielen Bereichen deutlich darüber – etwa in der Montage und im Verkauf. Die Mitarbeiter werden ständig in der XXXL-Schulungsakademie weitergebildet. Dabei geht es um die neuesten Trends und Produkte, 3D-Planungen, Kundenberatung und -service. Durchschnittlich 10 Trainingstage absolviert jeder Mitarbeiter im Jahr. Rund elf Millionen Euro gibt das Unternehmen pro Jahr für Training und Coaching des Personals aus.

Angebote

Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Handelsfachwirt /in (m/w/d)

Gestalter (m/w/d) für Visuelles Marketing

Fachkraft (m/w/d) für Systemgastronomie

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Fachkraft (m/w/d) für Küchen, Möbel und Umzugsservice

Verkäufer (m/w/d)

Einrichtungsberater (m/w/d)

Nachwuchsführungskräfte / Trainee (m/w/d)

Raumausstatter (m/w/d)

Handelsfachwirt/ Handelsfachwirtin (m/w/d)

Stand

Stand A.27