Zollernalb-Klinikum gGmbH

Firmenportrait

Die Zollernalb Klinikum gGmbH ist ein regionales Unternehmen mit zwei attraktiven Standorten in Albstadt und Balingen. Mit rund 1.340 Beschäftigten gehört die Zollernalb Klinikum gGmbH zu den größten Arbeitgebern im Landkreis. Als verlässlicher Gesundheitsdienstleister verfügt das Klinikum im akutstationären Bereich über 450 Betten mit neun Haupt- und zwei Belegabteilungen. Jährlich werden ca. 22.000 stationäre Patienten behandelt; außerdem finden ca. 75.000 ambulante Patientenkontakte statt. Zusammen mit den Landkreisen Reutlingen und Tübingen bildet der Zollernalbkreis die Region Neckar-Alb. Die vielfältigen Vorzüge der Region Neckar-Alb geben ihr ein unverwechselbares Profil im deutschen und europäischen Umfeld und tragen zu hoher Lebensqualität in der Region bei. Lebensqualität wird besonders im Zollernalbkreis groß geschrieben. Im FOCUS Deutschland Ranking 2018 war der Zollernalbkreis auf Platz 1.

Beste Ausbilder Deutschlands: Sehr gut laut CAPITAL

Wertvoller Arbeitgeber laut Wirtschaftswoche

kununu TOP & OPEN Company

Angebote

Ausbildungsangebote:

Pflegefachkraft (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte/r (m/w/d)

Operationstechnische/r AssistentIn (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Fachinformatiker/in (m/w/d)

Duale Studiengänge:

BWL Gesundheitsmanagement (B.A.)

Sozialwirtschaft B.A.

Praktika/Berufsvorbereitung:

Diplomanden- und Praktikantenplätze/ FSJ – auf Anfrage in allen Bereichen möglich

Stellenangebote:

Gesundheits- & Krankenpflege

Assistenzarzt (m/w/d)

Weitere aktuelle Stellenangebote bitte am Stand nachfragen oder unter www.zollernalb-klinikum.de

Stand

Stand C.56