14. bis 16. März 2024

9 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Messegelände VS-Schwenningen

Vorträge und Aktionen 2024

Donnerstag 14.03.

10:00
Forum
Offizielle Eröffnung
Birgit Hakenjos, Präsidentin IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg und Schirmherrin Jobs for Future, Werner Rottler, Präsident Handwerkskammer Konstanz, Jürgen Roth, Oberbürgermeister Stadt Villingen-Schwenningen, Impuls: Gen Z – Alles eine Frage des Alters? Markus Paul, Wirtschaftsingenieur, systemischer Coach und Jan Goschmann, Geschäftsführung SMA Südwest Messe- und Ausstellungs-GmbH
10:30 - 11:00
Fach.Kräfte.Area
Ausbildung in Teilzeit - (Wie) geht das? - Für Schüler*innen
Informationen zur Teilzeitausbildung mit Best-Practice-Beispielen für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende in Teilzeit berichten über Ihren Tagesablauf im Unternehmen und die Vor- und Nachteile der Teilzeitausbildung. Arbeitskreis Teilzeitausbildung der Fachkräfteallianz SBH
11:00 - 11:30
Forum
Selbstvermarktung: Der erste Eindruck zählt
So nutzen Sie Ihr Aussehen und Auftreten, um jeden Personalchef zu überzeugen, biema Kompetenzteam, Ref. Edeltraud Kochems
11:30 - 12:00
Forum
Impuls-Coaching 1: Erkenne Deine Superkräfte und werde echter Ich©Insider
biema Kompetenzteam, Ref. Timon Dürr
11:30 - 12:00
Fach.Kräfte.Area
Ausbildung in Teilzeit - (Wie) geht das? - Für Unternehmen
Informationen zur Teilzeitausbildung mit Best-Practice-Beispielen für Personaler/Unternehmensvertreter, Personalverantwortliche, die Teilzeitausbildung anbieten zeigen, wie sich die Teilzeitausbildung auf Unternehmerseite darstellt. Arbeitskreis Teilzeitausbildung der Fachkräfteallianz SBH
15:00 - 15:30
Forum
Sport- und Physiotherapie | Bewegungsfachberufe mit Zukunft
Informationen zur Ausbildung: Sport- und GymnastiklehrerIn & PhysiotherapeutIn, Sport- und Physioschule Waldenburg, Ref. Jörg Palmer
17:00
Fach.Kräfte.Area
Abendveranstaltung der Fachkräfteallianz
Referentin: Bianca Traber (DIE MEHRWERTFABRIK) - Brauchen wir in der Ära der KI noch Personaler? Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Künstliche Intelligenz den Großteil der Personalentscheidungen trifft - klingt das nach einer effizienten Utopie oder einem unpersönlichen Albtraum? Lassen Sie uns gemeinsam anhand praktischer Anwendungsfälle die Grenzen zwischen menschlicher Intuition und künstlicher Intelligenz ausloten und entdecken, wie diese beiden Kräfte die Zukunft der Arbeitswelt prägen könnten. Denn eins ist klar: KI ist gekommen, um zu bleiben. Grußwort: Werner Rottler (Präsident HWK) Moderation: Jasmin Biermann Gässler

Aktionen

Donnerstag 14.03.

14:30 - 15:00
Aktionen
Stand D.201
"Career walk" - geführte Themenrundgänge über die Messe speziell für Schülerinnen und Schüler
Geführte Themenrundgänge über die Messe speziell für Schülerinnen und Schüler zu den Themen: kaufmännische Berufe, gewerbliche Berufe, soziale Berufe, Gastronomie & Hotellerie mit vorheriger Anmeldung, IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg